Exposé
Details zur Immobilie Nr. MP.707.5419

mehrfamilienhaus in 52349 Düren Paketverkauf! 4 MFH in Düren und Heimbach

Wohnfläche m²
0
Grundstück m²
3.127
Zimmer
0
Angebotspreis
1.395.000
Gesamtfläche m²
0
Etagenzahl
0
Badezimmer
0
Schlafzimer
0
Seperates WC
0

Das Objekt

Zum Verkauf stehen vier Mehrfamilienhäuser im Kreis Düren.
Gebaut wurden alle Häuser zwischen 1982 und 2002.

Verkauft werden insgesamt 23 Wohneinheiten, hiervon sind die Häuser in Heimbach und Düren jeweils 6-Familienhäuser. Ein Haus in Birkesdorf ist ein 4-Parteienhaus mit sanierungsbedürftiger Lagerhalle. Das andere Haus in Birkesdorf hat 7 Wohneinheiten und 10 Garagen. Die Häuser in Düren, Heimbach und ein Haus in Birkesdorf besitzen insgesamt 14 Garagen und diverse KFZ-Stellplätze.

Die Immobilien sind überwiegend in einem guten Zustand und fast alle Wohneinheiten sind vermietet. In einem Haus in Düren-Birkesdorf besteht erhöhter Sanierungsbedarf.

Alle Häuser, mit Ausnahme des Hauses in Heimbach, werden über Gasetagenheizungen beheizt. In Heimbach sind 2 Ölzentralheizungen verbaut, die jeweils eine Haushälfte beheizen.

Die Fenster aller Immobilien sind alle bereits isolierverglast.

Die Energieausweise zu den jeweiligen Immobilien befinden sich in Erstellung.

Die Ausstattung

Heimbach

Baujahr 2002, 31.200 € Kaltmiete p.a.zzgl. NK, 6 Wohneinheiten, geordnete Mietverhältnisse, 2 Ölzentralheizungen für rechte und linke Haushälfte; Die Betonbalkone müssen saniert werden.

Birkesdorf 1

Baujahr 1990, 31.560 € Kaltmiete p.a.zzgl. NK, 7 Wohneinheiten, 10 Garagen, gepflegter Zustand, 7 Gasetagenheizungen; Eine gepflegte Immobilie. Bei einem Mieter bestehen Zahlungsrückstände.

Birkesdorf 2

Baujahr 1993, 14.608 € Kaltmiete p.a.zzgl. NK, 4 Wohneinheiten, sanierungsbedürftige Lagerhalle, Sanierungsbedarf, 4 Gasetagenheizungen; Die Gewerbehalle ist einsturzgefährdet. Im Haus sind Feuchtigkeitsschäden ersichtlich.

Düren

Baujahr 1982, 27.600 € Kaltmiete p.a.zzgl. NK, 6 Wohneinheiten, sanierungsbedürftige Lagerhalle, leichter Sanierungsbedarf, 6 Gasetagenheizungen; Die Abwasserkanäle im Haus müssen saniert werden. Bei Starkregen sind hier häufig Verstopfungen möglich. 2 Gasetagenheizungen sind zu erneuern.

Die Lage

Drei der vier Anlageimmobilien befinden sich guter Wohnlage in der Nähe des Birkesdorfer oder des Dürener Krankenhauses. Das vierte Haus befindet sich in der Nähe des Rursees in Heimbach.

Im Umfeld der Immobilien befinden sich ausreichend Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs, sowie Kindergärten und Schulen. Alle weiterführenden Schulen sind in der Kreisstadt Düren. Über die Rurtalbahn (Heimbach) sowie über eine gute Busverbindung sind alle Immobilien an die Kreisstadt Düren angebunden.

Die Vermietbarkeit ist aufgrund der Lage bei allen Immobilien gegeben.

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Marc Müller
Sie wollen Ihr Haus verkaufen? Oder eine andere Immobilie? Mein hochqualifiziertes Team und ich beraten Sie gern unverbindlich. Wir sind in der Region zu Hause und kennen durch unsere jahrelange Erfahrung den Markt bestens. Ihr Marc Müller
jetzt anrufen